Herzlich willkommen im Hotel Terme Santa Agnese

Die Geschichte

Das Hotel Terme Santa Agnese mit eigenem Thermalkomplex und Wellnesscenter liegt im historischen Zentrum von Bagno di Romagna, in der “Balneum Romana” und wurde über den natürlichen Quellen des hyperthermalen Wassers erbaut. Hier entstanden Ende des 3. Jahrhunderts v. Chr. die ersten öffentlichen Thermalanlagen, die im Laufe von fast zwei Jahrtausenden den Namen und Ruhm des Wassers von Santa Agnese begründet haben.
Neben dem Eingangsbereich der Thermal- und Wellnessbereiche befinden noch sich architektonische Überreste der historischen öffentlichen Thermalanlagen aus der Römerzeit.
Inmitten der zahlreichen Fundstücke, die nahe der Quelle zu Tage gebracht worden sind, fällt eine kleine Bronzestatue aus dem zweiten Jahrhundert n. Chr. ins Auge, die eine junge Frau darstellt, welche mit ausgestrecktem Arm eine in der Römerzeit bei Zeremonien verwendete Opferschale darbietet.

Das Thermalwasser von Santa Agnese

Das wertvolle Wasser von Santa Agnese entspringt den geheimnisvollen Tiefen der Erde des Toskanisch-Romagnolischen Apennins, nachdem es 10.000 Jahre zuvor als Regen zur Erde viel. Während diesem Zeitraum durchläuft es das Erdinnere in einer Tiefe von ca. 2000 m, es wird erhitzt und dringt dann mit heilsamen Eigenschaften angereichert (Schwefel, Bikarbonat, Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium, Fluor, Lithium, Mangan, Eisen, Ammonium) entlang einer Erdverwerfung wieder an die Oberfläche.

Die Therme des Hotels Terme Santa Agnese

Das älteste öffentliche Thermalbad der Emilia-Romagna

Die Grotten

Die Grotten bestehen aus zwei Räumen: das Tepidarium (Thermalquelle mit 38°C) und das Caldarium (hyperthermale Quelle mit 43°C).

Die Thermalpools

Das Hotel Therme Santa Agnese verfügt über zwei Thermalbecken: ein internes therapeutisches Becken und ein Wellness-Außenbecken mit Glasüberdachung, Massagedüsen, Gegenstromanlage und Wasserfällen.

Der Fango

Die Magie des Thermalfangos von Santa Agnese entsteht durch das natürliche Aufeinandertreffen von Thermalwasser und grauer Tonerde.

Trinkkur

Bei der Trinkkur nimmt man zur Vorbeugung von Krankheiten des Magen-Darm-Traktes eine bestimmte Menge an Thermalwasser zu sich. Wird das Thermalwasser regelmäßig getrunken, löst es Säurereste auf, dem Körper wird Flüssigkeit zugeführt, es neutralisiert die freien Radikalen, versorgt das Blut mit Sauerstoff, erhöht die Stressresistenz, begünstigt die Reduzierung von Fett und Cellulite, reguliert die Darmfunktion, verbessert die Aufnahme von Vitaminen und Spurenelementen, bekämpft Diabetes, zu hohes Cholesterin, Osteoporose und degenerative Erkrankungen.

WELLNESSCENTER

img-massaggi
  • RELAX MASSAGE 30 MIN. € 35,00
  • ANTI-STRESS-MASSAGE MIT AROMAÖLEN 45 MIN. € 50,00
  • HOT-STONE-MASSAGE 60 MIN. € 65,00
  • AYURVEDA LYMPHDRAINAGE 60 MIN. € 65,00
  • PINDA-SVEDA-MASSAGE 60 MIN. € 70,00
  • SHIATSU-MASSAGE 60 MIN. € 65,00
  • ENTSPANNENDE MASSAGE MIT HONIG 45 MIN. € 50,00
  • ENERGY MASSAGE WITH CHOCOLATE 45 MIN € 50,00
  • HOT-CHOCOLATE-ENERGIE-MASSAGE 45 MIN. € 50,00
  • ANTI-CELLULITE-MASSAGE 60 MIN. € 65,00
img-percorsi

Um ein Gefühl von tiefem Wohlbefinden zu vermitteln, wurden speziell diese Programme entwickelt: Das Erlebnis von Day-Spa-Paketen, Wochenenden und längeren Aufenthalten um die Harmonie zum eigenen Körper wiederzufinden. Entdecken Sie unsere Wellness-Erfahrungen mit besonderen Anwendungen, bei denen Sie Alltagsstress vergessen und sich entspannen, Ihre körperliche Form wiederfinden, eine Wiedergeburt der Sinne erleben und die Zeichen der Zeit verblassen lassen können. Besondere Pakete sind Paaren gewidmet, die in einer romantischen Auszeit intensive Emotionen erleben möchten.

img-viso

Modernste Technologie, die Handfertigkeit von Experten und Produkte von höchster Qualität schenken Ihrem Gesicht wahres Wohlbefinden. Ein breites Angebot von Anwendungen kommt den verschiedensten Anforderungen entgegen: für eine natürliche Tiefenreinigung, das Entfernen bestimmter Hautschichten, mehr Ausstrahlung, die Beseitigung von Mühe und Stress sowie zur Korrektur von Pigmentflecken und kleinen Schönheitsfehlern. Die regenerierende Wirkung ist sofort sichtbar, das Gesicht strahlt neue Vitalität und Frische aus, die Haut ist straffer, elastischer, glatter. Nutzen Sie die Gelegenheit während des Aufenthalts in Bagno di Romagna und lernen Sie unsere wohltuenden Gesichtsbehandlungen kennen.

  • NATÜRLICHE SCRUB-BEHANDLUNG MIT HAGEBUTTE UND HABICHTSKRAUT MIT ANTI-AGING-MASKE €35,00
  • KOMPLETTE GESICHTSBEHANDLUNG DEAQUA € 55,00
img-corpo

Ein umfangreiches Körperprogramm das modernste Technologie, die Handfertigkeit von Experten und Produkte bester Qualität vereint, um das Wohlbefinden von Körper und Geist zu steigern. Die Anwendungen sind für jeden Hauttyp geeignet und werden allen Anforderungen gerecht: das Entfernen bestimmter Hautschichten, zur Entwässerung, für einen schlanken und straffen Körper, zur Beseitigung von Stress, sie wirken lindernd bei Blähungen und Schwellungen, aktivieren den Mikrokreislauf und helfen, das junge Aussehen zu bewahren. Darüber hinaus runden spezielle Wellnessbehandlungen für Hände und Füße unser Angebot ab. Nutzen Sie die Gelegenheit während des Aufenthalts in Bagno di Romagna und lernen Sie unsere Körperbehandlungen kennen.

  • NATÜRLICHE SCRUB-BEHANDLUNG MIT AUSZÜGEN VON HAGEBUTTE UND HABICHTSKRAUT € 55,00
  • ENTWÄSSERNDE ANTI-CELLULITE-BEHANDLUNG MIT REIFEM FANGO UND THERMALE HYDROMASSAGE € 55,00
  • ANTI-AGE-BEHANDLUNG MIT REIFEM FANGO UND THERMALE HYDROMASSAGE € 55,00

Gallery

[gallerytedesco]

KONTAKT

Name*:
Vorname*:
E-mail*:
Telefon*:
Anreisedatum*:
Abreisedatum*:
Erwachsene*:
Kinder*:
Alter der Kinder
Anfrage*:

* required field

Wellness in Bewegung

Hotel Terme Santa Agnese****

 

territory

Die Umgebung
Die Gegend von Bagno di Romagna gehört zu den am höchsten gelegenen der Romagna, an der Grenze zur Toskana und den Marken. Die natürlichen Grenzen bilden hohe Täler, tiefe windige Schluchten und Wildbäche. In dieser teils herben, teils lieblichen und idealen Landschaft für Heilige und Eremiten begegnen sich seit Tausenden von Jahren unterschiedliche Kulturen, die Ausdrucksweise, Dialekte, Gebräuche und Traditionen in einzigartiger Weise geformt haben. Für den interessierten Reisenden ist es heute mit wenig Zeitaufwand möglich, den Ursprung der Flüsse Tiber, Savio und Marecchia, die verschiedenen Zonen des Nationalparks der Casentinischen Wälder sowie die Eremitenklöster von Camaldoli und La Verna zu besuchen. Anglerbegeisterte können Ihren Lieblingssport in Acquapartita oder am Pontinisee ausüben.

bike

Radtourismus, Mountainbike und Trekking.
Ein Paradies für den Wanderer, zu Fuß oder mit dem Mountainbike. Hier findet seit Jahren der GRAN FONDO DEL CAPITANO statt, ein wichtiges Radrennen auf den Pässen des toskanisch-romagnolischen Apennins.

vedere

Ausflugsziele

Bagno di Romagna ist nur wenige Kilometer von der Toskana, Umbrien und den Marken entfernt und bildet den idealen Ausgangspunkt für interessante Tagesausflüge zu den Kunst-, Kultur- und Tourismus-Highlights im Zentrum Italiens.

Nur 30 Minuten mit dem Auto entfernt liegen:
Sarsina, die Geburtsstadt des römischen Komödiendichters Plautus und Sitz des Archäologisch-Römischen Museums.
In Sansepolcro und Monterchi können Sie die Kunstwerke von Piero della Francesca bewundern.
Anghiari, die Stadt der Schlacht zwischen Mailand und Florenz, ist eines der schönsten Dörfer Italiens und wurde verewigt durch die Malerei von Leonardo da Vinci e Rubens.

In einer Stunde mit den Auto erreichen Sie:
Arezzo im charakteristischen Valdarno besitzt ein mittelalterliches Zentrum, das von der gotischen Kathedrale und der Festung Medicea dominiert wird.
Perugia wurde von Etruskern gegründet und geriet dann unter römische, byzantinische und päpstliche Herrschaft. Berühmtester Sohn der Stadt ist der Maler Pietro Vannucci, genannt Perugino.
Assisi ist der Geburtsort des Hl. Franz von Assisi, des italienischen Landespatrons.
Rimini bildet das einwohnerreichste Zentrum der Riviera in der Romagna.
Ravenna ist reich an Kunst und Geschichte, seine zahlreichen Mosaiken wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

ANREISE

Im Auto

Vom Norden kommend:
A14 Bologna-Ancona Abfahrt Cesena Nord, dann E45 in Richtung Rom Ausfahrt Bagno di Romagna.

Vom Süden kommend:
A1 Rom-Florenz Abfahrt Orte, dann E45
in Richtung Perugia-Cesena,
Ausfahrt Bagno di Romagna

Im ZUG

Bahnhof Cesena
(50 km von Bagno di Romagna entfernt),dann mit dem Bus weiter nach Bagno di Romagna.

Im FLUGZEUG

Flughafen Forlì (Ridolfi )
dann mit dem Zug oder Bus bis Cesena und ab da mit dem Bus weiter nach Bagno di Romagna.
Flughafen von Bologna (Marconi) dann mit dem Zug nach Cesena und ab da weiter mit dem Bus nach Bagno di Romagna.

mappa